Wochenlange Ausstellungen sind unserer Meinung nach nicht mehr zeitgemäß.

Das Entscheidende für eine erfolgreiche Ausstellung ist der "Event-Charakter". Das Gros der Umsätze wird erfahrungsgemäß bei den Vernissagen gemacht. In den Wochen danach sind die meisten Galerien menschenleer. Daher bieten wir Preiskonzepte die dieser Situation gerecht werden.

Wer die Galerie dennoch für einen längeren Zeitraum mieten möchte, wird natürlich nicht abgewiesen! Hier erstellen wir gerne ein individuelles Angebot. 

Der Mietpreis versteht sich als Pauschalpreis, inklusive 19% MwSt. und aller Nebenkosten

(Endreinigung, Strom, Gas etc.).

In der Galerie Lukasch gibt es keine Verkaufsprovision. Der Verkaufserlös geht zu 100 % an die/den Künstler/in. 

© GALERIE LUKASCH